MamaWORKOUT – Erfahrungen mit dem Rückbildungskurs


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Helena Malhotra

Das MamaWorkout ist ein echter Klassiker! Dieser Rückbildungskurs gibt es nämlich schon seit 2008 und es haben schon tausende von Frauen Erfahrungen mit dem Programm sammeln dürfen!

Verena Wiechers ist Fitness- und Gymnastiklehrerin, sowie diplomierte Sportwissenschaftlerin. da sie selbst eine Akademie führt und dort andere Therapeutinnen ausbildet, damit diese wiederum eigene Rückbildungsprogramme leiten können, sitzt du quasi direkt an der Quelle des Expertenwissens: Denn wer sollte es besser können als diejenige, die dafür verantwortlich ist, dass Hebammen, Physiotherapeuten und -therapeutinnen, sowie Prä- und Postnatal-Trainerinnen ihren Job gut machen und sich mit der Rückbildung richtig gut auskennen?

Den Kurs gab es früher auf DVD, mittlerweile kannst du ihn natürlich Online buchen! Außerdem gibt es tolle Pakete, in denen gleich mehrere richtig gute Kursprogramme enthalten sind.


Das Kursprogramm stelle ich dir in diesem Bericht vor – wenn du direkt zum MamaWorkout möchtest, hier entlang:



Trainingsformat und Kursumfang

  • Training umfasst einen 10-wöchigen Plan
  • 40 Videosequenzen
  • Persönliche Beratung, Texte und Abbildungen enthalten
  • Optional kann ein Personal Training gebucht werden, wenn du besondere Probleme hast oder noch effektiver trainieren willst.

Besonderheiten:

  • Hohe Kompetenz: Fitnesslehrerin, Gymnastiklehrerin, Sportwissenschaftlerin mit Diplom
  • Verena ist Leiterin der AKADEMIE FÜR PRÄ- & POSTNATALES TRAINING!
  • Praxis wird durch wichtige Theorie-Inhalte ergänzt
  • Sowohl bei Rektusdiastase, als auch bei Problemen mit dem Beckenboden bestens geeignet!
  • Die innere Mitte wird stabilisiert (Höchst wichtig für den gesamten Körper, Stabilität und Gesundheit!)
  • Du kannst jederzeit kostenlos Nachfragen stellen
  • Ζugangsdauer: Insgesamt drei Jahre!

Wann ist der Kurs für mich geeignet?

Hast du Probleme mit einer Rektusdiastase oder inkontinenz? Dann solltest du das MamaWORKOUT mindestens in die engere Auswahl nehmen. Außerdem ist dieser Kurs gutfür dich geeeignet, wenn du dir generell wieder einen schlankeren, strafferen Körper wünschst und gerne einen flacheren Bauch hättest.

Hier knnst du dir einen kleinen Eindruck davon verschaffen, wie das Training aussieht. Ich finde, dass Verena einen sehr straighten Charakter hat und ihre deutlichen Anweisungen und ihr Stil besonders hilfreich sind für all diejenigen, die eine gute, klare Anleitung benötigen um die Übungen auchkorrekt ausführen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verena ist diejenige, die andere Trainerinnen und Hebammen lehrt und trainiert – wenn jemand weiß, wie es geht, dann wahrscheinlich sie! Wenn du dir absolut sicher sein willst, dass es sich bei deinem Rückbildungskurs um ein gutes Programm handelt, dann bist du hier richtig: Über den untenstehenden Link kommst du nämlich direkt zu den programmen und zum kostenlosen Testzugang. Zudem sind die Kurse nicht einmal teuer, was mich persönlich tatsächlich überrascht!


Hier geht’s zum MamaWorkout:



Bei weiteren Fragen schicke mir immer gerne eien Nachricht! Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß bei der Suche nach deinem Rückbildungskurs – und natürlich viel Erfolg beim Training!

Liebe Grüße,

Sarah


P.S.: Meine Seite finanziert sich über Affiliate-Links. Hier findest du mehr Infos dazu und zu meinem Projekt!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...